Der kürzeste Weg nach Italien führt ins ZANOTTO !

Seit mehr als einem Jahr spielt das ZANOTTO in der „italienischen Oberliga“ schreibt der  Tagesspiegel.  Das Restaurant ist nach Meinung des Berliner Gastrokritikers Bernd Matthies der „heißeste Laden“ der Stadt.

Auf jeden Fall ist das ZANOTTO ein beliebter Ort für Italienliebhaber und Freunde so liebevoll wie frisch zubereiteter Gerichte und herzlicher Gastlichkeit.

Zum ZANOTTO  inmitten der denkmalgeschützten Potsdamer Innenstadt und dem ZANOTTO in der Villa Schöningen gesellt sich nun auch die Manifattura. Alles was im ZANOTTO auf den Teller kommt, ob handgefertigte Pasta, selbstgebackenes Brot und andere italienische Spezialitäten, kann man nun auch mit nach Hause nehmen.

ZANOTTO - das Restaurant

Zanotto in der Dortustraße

 ab 12  Uhr, Dienstag Ruhetag

 

Im Restaurant mitten im Zentrum der Stadt treffen sich Freunde, Familien und Geschäftspartner zum Aperitivo all italiana.

Sechs Tage in der Woche, vom Mittagstisch bis zum Dinner,  centopercentoitaliano – feine, frische, moderne  italienische Küche, bei sorgfältiger Auswahl der Produkte. 

Hier wird mit dem gekocht,  was in der Natur gerade Saison hat, und was Ristoratore Chris Zanotto bei italienischen und deutschen Produzenten immer wieder neu  entdeckt.

Mittelpunkt des Innenraums ist ein langer Holztisch, an dem schon am frühen Morgen Brot mit dem feinen Aroma der Amalfi-Zitrone,  mit Thymian und Majoran gebacken wird.  Die langen Stränge der Pasta aus Hartweizengries gleiten vor den Augen der Gäste aus der großen Nudelmaschine in die geschickten Hände von Chris

Dolce Vita im Sommer auf der Terrasse unter Linden.

Benvenuti im ZANOTTO

ZANOTTO - MANIFATTURA

ZANOTTO IN DER VILLA SCHÖNINGEN

 

Mittwoch bis Sonntag ab 11 Uhr

Tel.: 0331 / 979 159 79

Seit 2009 ist die klassizistische Turmvilla an der Glienicker Brücke, 1845 vom preußischen Baumeister Ludwig Persius gestaltet,  Anziehungspunkt für Freunde von Kunst und Kultur aus der ganzen Welt.

Dieses prominente Haus inmitten der Potsdamer UNESCO-Weltkulturerbelandschaft, erfüllt von international beachteten Ausstellungen zu Kunst und Geschichte und umgeben von einem Park im englischen Landschaftsstil, ist einer der schönsten Orte Potsdams.

Ob im Restaurant, auf der Terrasse oder unter den alten Bäumen im Garten: Das kulinarische Programm des ZANOTTO in der Villa Schöningen bietet neben einem umfangreichen Angebot von Kuchen aus der eigenen Manufaktur, eine wechselnde Auswahl an italienischen Spezialitäten und ausgewählte, direkt aus Italien importierte Weine.

 

Die Villa Schöningen als Eventlocation:  

Die herrschaftliche klassizistische Turmvilla bietet mit ihren historischen Räumen auch für private Veranstaltungen und geschäftliche Events einen beeindruckenden Rahmen.

Hier geht es zur Villa Schöningen:    Villa Schöningen

Ob Hochzeit, Geburtstag, Tagung, Pressekonferenz, Produktpräsentation oder Empfang – das ZANOTTO begleitet kulinarisch jeden Anlass professionell, mit Charme und Esprit ganz nach Ihren Vorstellungen.

Kontakt: Hanne Bahra, Tel. 01 71-57 19 682, kontakt@zanottopotsdam.de

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

logo_braun

Anfragen nehmen wir gerne unter 0331.23547406 oder per mail entgegen

CHRIS ZANOTTO – RISTORATORE

Dramaturg und Regisseur dieser frischen italo-kulinarischen Inszenierung ist Chris Zanotto. Nach vielen erfolgreichen Jahren als selbstständiger Gastronom in seiner Heimat Vicenza bringt Chris italienisches Lebensgefühl in die Stadt der preußischen Schlösser und Gärten.

Kochen und Backen ist seine Berufung, Perfektion und Kreativität sein Markenzeichen, Gastlichkeit seine Leidenschaft. Sein Ziel: Mit seiner Kunst und seinem italienischen Temperament Herz und Sinne seiner Gäste zu berühren.

zanotto_white
Dortustr. 53 . 14467 Potsdam . 0331.23547406 . 0157.524 24 304 . kontakt@zanottopotsdam.de
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
unter 0331.23547406 und 0157.524 24 304 oder per mail.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

zanotto_white

Dortustr. 53 . 14467 Potsdam . 0331.23547406 . 0157.524 24 304. kontakt@zanottopotsdam.de